https://www.diablogame.de/media/content/entwickler_chroniken.jpg

Blizzard Entertainment hat Änderungen an der Profilseite vorgenommen. Bisher waren die Helden nach der effektiven Spielzeit geordnet. Nun hat Blizzard eine alphabetische Reihenfolge in Bezug auf die Heldennamen vorgenommen.

Dies scheint den meisten Spielern nicht zu gefallen. Ein Progress bei den einzelnen Helden ist dadurch nicht mehr erkennbar und oft steht nun ein Held auf Platz 1, den man vielleicht gar nicht mehr spielt. Darum macht sich in der Community der Ruf nach der alten Sortierung breit.

Aber die geänderte Sortierfolge ist nicht das einzige Problem. Es haben sich Unmengen an Fehlern eingeschlichen. Bezeichnungen der Heldenklassen sind nun auf Englisch, bei Skills werden keine benutzen Runen mehr angezeigt, die farbigen Rahmen für uralte oder archaische Items fehlen komplett, Werte wie zum Beispiel die Abklingzeiten werden falsch berechnet und noch einige Fehler mehr.

Unverständlich, wie so etwas Unfertiges live gehen kann. Was haltet ihr davon? Wollt ihr auch lieber die alte Reihenfolge bei den Helden wiederhaben? Diskutiert mit uns darüber in unserem Forum.

Ayn, 05.12.2017, 19:53 Uhr Facebook