Diablo 3, Diablo 2 & Diablo 1 - Diablo Game

Willkommen auf diablogame.de, einer Fanseite zu der Spielserie Diablo! Hier erhältst du Informationen, News und Screenshots rund um alle Diablo-Teile und in unserem Forum kannst du ausgiebig mit anderen Spielern diskutieren und dich austauschen.


Dein diablogame.de-Team!

https://www.diablogame.de/media/content/news_patch_2.6.5_live.jpg

Rechtzeitig vor Beginn der Season ist der Patch 2.6.5 (wir berichteten) nun live. So könnt ihr schon ein paar Tage vor Beginn der Season alle neuen Features ausgiebig testen.

Die wesentlichste Änderung ist sicherlich die Erhöhung der Qualstufen. Es wurden die Schwierigkeitsgrade 14, 15 und 16 hinzugefügt. Die Änderung an einigen legendären Gegenständen und Sets, einige Verbesserungen bei den Kopfgeldern und Nephalemportalen, sowie zum Beispiel eine Suchfunktion in der Beutetruhe runden die Neuerungen ab.

Allerdings dürfte die Vorfreude auf den neuen Patch gewaltig gelitten haben, wurden uns doch zu Beginn der Ankündigung 5 neue Beutetruhenfächer versprochen. Hier ist Blizzard jedoch gewaltig zurückgerudert. Nicht nur, dass man das zusätzliche Fach jetzt in der Season erst erspielen muss, hier wurde in den Pachnotes auch in rot vermerkt, dass die zusätzlichen Beutetruhenfächer, die in der Seasonreise verdient werden können, lediglich von 4 auf 5 erhöht werden. Heißt, sofern ihr schon alle möglichen Truhenfächer der vergangenen Seasons ergattert habt, erhaltet ihr lediglich 1 neues Fach dazu. Als Grund für die Änderung gibt Blizzard erhebliche technische Probleme bei der Umsetzung an. So würde es wohl zu massiven Latenzeinbrüchen im Spiel führen. Ob in kommenden Seasons weitere Truhenfächer freigespielt werden können, oder ob es bei dieser einmaligen Erhöhung um 1 Fach bleibt, ist den Ausführungen nicht klar zu entnehmen.

Ayn, 15.05.2019, 21:48 Uhr

https://www.diablogame.de/media/content/news_season_17_start.jpg

Am Freitag, 17. Mai 2019 um 17:00 Uhr beginnt die neue Season 17, die Saison der Alpträume. Dieses Mal erhaltet ihr während der gesamten Season einen mächtigen Stärkungseffekt, indem ihr automatisch den Setbonus vom "Vermächtnis der Alpträume" erhaltet, ohne das Schmuckset tragen zu müssen. Dies ermöglicht euch völlig neue Builds.

Natürlich erwarten euch auch in Season 17 wieder kosmetische Belohnungen. Hier hat sich Blizzard entschieden, vergangene saisonspezifische Belohnungen zurückzubringen, so dass Spieler, die sie beim ersten Mal verpasst haben, nun eine zweite Chance erhalten, sie sich zu sichern:

https://www.diablogame.de/media/content/kosmetische_belohnungen_season_17.jpg

Neu hinzu kommt die Möglichkeit, sich eine einzigartige kosmetische Belohnung abzuholen, wenn man die gesamte Seasonreise bis einschließlich der Etappe "Wächter" abschließt. In dieser Season erhaltet ihr für diese Leistung die "Galaktischen Schwingen".

Wie immer erhaltet ihr natürlich auf eurer Seasonreise auch wieder Haedrigs Geschenk. Euch erwarten dieses Mal folgende Sets:

* Barbar: Macht der Erde
* Kreuzritter: Dornen des Ansuchers
* Dämonenjäger: Des Schattens Mantelung
* Mönch: Gewandung des Affenkönigs
* Totenbeschwörer: Gnade des Inarius
* Hexendoktor: Gewand des Jadeernters
* Zauberer: Pracht des Feuervogels

https://www.diablogame.de/media/content/haedrigs_geschenk_season_13.jpg

Kurz vor der Season wird auch der neue Patch für Diablo 3 live gehen, welcher wieder viele spanndende Neuerungen mit sich bringt (wir berichteten).

Ihr wollt wissen, was euch in Season 17 sonst noch erwartet, welche Herausforderungen es zu meistern gilt und welche Aufgaben ihr für die Seasonreise meistern müsst. Wir haben wie immer hierfür extra einen Thread zur neuen Season in unserem Forum eingerichtet. Schaut einfach mal vorbei.

Ayn, 11.05.2019, 17:57 Uhr

https://www.diablogame.de/media/content/news_blizzardlogo.jpg

Die Gamescom 2019 wird dieses Jahr ohne Blizzard stattfinden. Das offizielle Statement dazu:

Zitat:

Weil wir uns dieses Jahr verstärkt auf die Entwicklung unserer aktuellen Spiele und zukünftiger Projekte konzentrieren möchten, werden wir auf der gamescom 2019 keinen Stand haben. Die gamescom ist eine wichtige Veranstaltung sowohl für die europäische als auch für die globale Gaming-Community und es wird uns dieses Jahr fehlen, die Spieler in Köln zu treffen. Ihr werdet trotzdem Blizzard Gear in der Shop-Area der gamescom 2019 kaufen können, und wir freuen uns darauf, in Zukunft wieder mit einem Stand auf der gamescom dabei zu sein. Wir können es außerdem kaum erwarten, weitere Details zu den Projekten bekannt zu geben, an denen wir gerade arbeiten, wenn die Zeit dafür reif ist.

Dies dürfte für die Messe wohl einen spürbaren Verlust darstellen, da der Stand von Blizzard in den vergangenen Jahren einer der größten und beliebtesten auf der gamescom war.

Raistlin, 01.05.2019, 19:31 Uhr

https://www.diablogame.de/media/content/news_ptr_patch_2.6.5.jpg

Es wurden erste Anpassungen beim derzeit laufenden PTR-Test für Patch 2.6.5 vorgenommen. Eine davon schmeckt der Community so gar nicht:

Wider den ersten Ankündigungen müssen die 5 neuen Truhenfächer nun doch wieder über die Seasonreise freigespielt werden. Hier wurde davon ausgegangen, dass es diesen Extraplatz für ein paar Goldstücke direkt zu kaufen gibt. Da viele Spieler seit ettlichen Seasons bereits alle bisher möglichen Beutetruhenfächer (insgesamt 4) freigespielt hatten und damit seit langem sozusagen ohne Belohnung für die Etappe "Eroberer" ausgingen, wäre dies eine nette kleine Entschädigung gewesen. Zudem hätten auch solche Spieler eine Chance auf den Truhenplatz erhalten, welche die Eroberer-Etappe bisher nicht oder nicht immer geschafft haben. Zurecht ist die Community deshalb nicht sonderlich angetan von dieser Änderung. Zumal diese so leise, still und heimlich im Nachhinein vorgenommen wurde.

Eine weitere Veränderung betrifft die Season. Hier wurde eine neue Belohnung für diejenigen Spieler eingeführt, die eine gesamte Seasonreise bis hin zur Etappe "Wächter" abschließen. In Season 17 werden dies die "Galactic Wings" sein. Ein kleiner Anreiz, sich durch die komplette Seasonreise zu schnetzeln.

Da es sich hier um Änderungen auf dem PTR handelt, ist das ganze natürlich noch nicht spruchreif. Allerdings ist die Testwoche so gut wie vorbei, viel wird sich also voraussichtlich nicht mehr ändern.

Ayn, 10.04.2019, 22:02 Uhr

https://www.diablogame.de/media/content/news_ptr_patch_2.6.5.jpg

Ab dem 5. April 2019 wird eine Woche lang der neue Patch 2.6.5 auf dem PTR zum Testen bereit stehen. Dieser wird sich natürlich auf Saison 17 auswirken und bringt zudem einige heiß ersehnte Features und Vereinfachungen mit sich.

Hier die wichtigsten Neuerungen:

• Es gibt 3 neue Qualstufen 14, 15 und 16.
• Für alle Spieler werden 5 neue Beutetruhenfächer freigeschaltet
• Portale von Schatzgoblins können manchmal an absolut verrückte Orte führen.
• Die Verwendung eines uralten oder archaischen Flechtrings in Kanais Würfel führt zu einem neuen Ergebnis.
• Diverse Verbesserungen bei den Nephalemportalen und Großen Nephalemportalen (Fortschritts- und Bossanzeige)
• Horadrische Würfelchen können jetzt Atem des Todes enthalten
• Vereinfachungen bei den Kopfgeldern und der Handhabung von Handwerkern und der Beutetruhe (Suchfunktion)
• Überarbeitung diverser legendärer Eigenschaften bei den Items

Zudem wird das neue Seasontheme für Season 17 auf dem PTR bereits zum Test eröffnet. Nach der Saison des Prunks wird jeder Seasonspieler in Season 17 den Setbonus des "Vermächtnis der Alpträume" erhalten. So lange also kein Setbonus aktiv ist, erhöht jeder uralte Gegenstand den verursachten Schaden um 750% und verringert den erlittenen Schaden um 4%. Damit werden die LoN-Builds in der nächsten Season eine echte Alternative zu den klassischen Set-Builds darstellen und zudem die Level-Phase eventuell deutlich vereinfachen.

Was haltet ihr vom neuen Patch 2.6.5? Freut ihr euch über endlich mehr Truhenplatz? Diskutiert mit uns darüber in unserem Forum.

Ayn, 01.04.2019, 21:06 Uhr