Diablo 3, Diablo 2 & Diablo 1 - Diablo Game

Willkommen auf diablogame.de, einer Fanseite zu der Spielserie Diablo! Hier erhältst du Informationen, News und Screenshots rund um alle Diablo-Teile und in unserem Forum kannst du ausgiebig mit anderen Spielern diskutieren und dich austauschen.


Die letzten News:

20.10.2017, 19:11 Uhr - Ankündigung zu Ära-Bestenlisten
18.10.2017, 16:43 Uhr - Halloween-Kürbisschnitzwettbewerb 2017
13.10.2017, 16:51 Uhr - Vorschau auf Patch 2.6.1
11.10.2017, 22:45 Uhr - PTR-Patch 2.6.1 - letzter Testbuild noch diese Woche
10.10.2017, 21:30 Uhr - Ingame-Goodies zur BlizzCon 2017
06.10.2017, 22:15 Uhr - Season 11 endet bald!
Dein diablogame.de-Team!

https://www.diablogame.de/media/content/news_diablo_3.jpg

Die Season 12 und der Patch 2.6.1 stehen vor der Tür. Der Patch beinhaltet viele Balance-Änderungen für sämtliche Klassen. Blizzard experimentiert derzeit noch mit verschiedenen Technologien, um die die Ära-Bestenlisten zeitweilig sperren zu können. Es soll eine Pause zwischen dieser Ära und der nächsten geschafft werden, während der anstehende Patch aufgespielt werden soll. Es soll damit die Möglichkeit gegeben werden, sich um Probleme zu kümmern, die nach der Implementierung auftreten können. Eigentlich sollten die Ären fortlaufend sein, doch durch den Nebeneffekt werden sämtliche Bestenlisten gesperrt, auch diejenigen, die mit den Herausforderungsportalen verknüpft sind. Die Herausforderungsportale können weiterhin abgeschlossen werden und Ihr könnt auch weiterhin Belohnungen erhalten. Während der Sperrung wird es keine aktiven Bestenlisten geben.

Die Sperrung ist zwischen dem 20.10.2017 und dem Start der Season 12 geplant. Die nächste Ära würde dann am 09.11.2017 anbrechen.

Raistlin, 20.10.2017, 19:11 Uhr Facebook

https://www.diablogame.de/media/content/news_kuerbiswettbewerb.jpg

Auch dieses Jahr findet er wieder statt: Der Halloween-Kürbisschnitzwettbewerb 2017.
Wenn Ihr Eurer Kreativität freien Lauf lassen wollt, dann seid Ihr hier genau richtig.
Kreiert mit Euren Werkzeugen, Äxten oder sonstigen Schneidewerkzeugen eine einzigartige Kürbislaterne im Blizzard-Stil. Die fünf schaurig-schönsten Kürbisse werden mit einen Blizzard-Guthaben von 60 USD belohnt.

Hier einige Inspirationen.

Hier zu den Teilnahmebedingungen. und hier zur Anmeldung.


Raistlin, 18.10.2017, 16:43 Uhr Facebook

https://www.diablogame.de/media/content/news_diablo_3_vorschau_patch_261.jpg

Blizzard veröffentlichte nun die offizielle Vorschau auf den kommenden Patch 2.6.1 von Diablo 3: Reaper of Souls, der demnächst erscheinen wird. Neben einigen Fehlerbehebungen bringt der Patch erhebliche Anpassungen und Änderungen bei den Sets und auch bei ettlichen legendären Gegenständen mit sich.

Die Überarbeitung der Klassensets dient vor allem der Balance im Spiel. Mit der Überarbeitung will Blizzard so viele verschiedene Spielstile wie möglich auf das gleiche Niveau bringen. So wurden erhebliche Anpassungen beim «Raekors-Set» und beim «Zorn der Ödlande», beides Sets des Barbaren, vorgenommen. Dies soll den Barbaren auch als Damage-Dealer wieder attraktiver machen. «Ulianas List» beim Mönch oder auch das «Jade-Set» des Hexendoktors wurden ebenfalls gestärkt. Zudem wurde beim Totenbeschwörer das Set «Trag'Ouls Avatar» dahingehend angepasst, dass die doppelten Lebenskosten aus dem Setbonus entfernt wurden. Damit sollen auch Hardcore-Spieler dazu ermutigt werden, diese Spielweise zu entdecken.

Weiterhin gab es einige Änderungen an den Fertigkeiten. So erhielt zum Beispiel die «Arkane Kugel» vom Zauberer eine viel größere Reichweite und es wurde beim Kreuzritter die Rune «Grenzenlos» des «Gesegneten Hammers» überarbeitet, um bisher auftretenden Leistungseinbrüchen in Zukunft vorzubeugen.

Für alle Spieler wichtig sind die überarbeiteten Gegenstände für die einzelnen Klassen. Dort wurden an einigen Items erhebliche Änderungen an den Werten vorgenommen. Hierzu gehören unter anderem...

- Band der Macht (Ring für den Barbaren)
- Klinge der Verheißung (Zweihandschwert für den Kreuzritters)
- Wickel der Klarheit (Armschienen für den Dämonenjäger)
- Weihrauchstab des großen Tempels (Daibo für den Mönch)
- Dayntee's Bindung (Gürtel vom Totenbeschwörer)
- Der Ring des kleinen Mannes (Ring für den Hexendoktor)
- Der Großwesir (Stab für den Zauberer)

...und noch einige mehr.

Während die Sets automatisch mit dem Patch angepasst werden, müssen diese legendären Gegenstände leider wieder neu gefunden werden. Hier werden die vorgenommenen Änderungen nicht automatisch angepasst. Dies ist besonders dann ärgerlich, wenn man eines dieser Items vielleicht schon als «archaisches» Legendary gefunden hatte.

Wie es sich mit diesen ganzen Veränderungen spielt, werden wir in Kürze erfahren, denn der Patch ist so gut wie auf dem Weg. Wir wünschen euch schon jetzt viel Spaß beim Austesten.

Ayn, 13.10.2017, 16:51 Uhr Facebook

https://www.diablogame.de/media/content/news_diablo_3_patch_261.jpg

Der letzte Testbuild des Updates für Diablo 3 soll noch im Verlauf dieser Woche auf dem PTR erscheinen.

Seit einigen Wochen befindet sich der PTR-Patch 2.6.1 auf dem offiziellen PTR-Server. Da sich die Testphase langsam dem Ende nähert, will Blizzard den finalen Build des Updates noch diese Woche veröffentlichen.

Dieser finale Testbuild des Updates 2.6.1 soll einige Bugfixes, Optimierungen und weitere Änderungen beinhalten, die größtenteils auf Rückmeldungen der Spieler in den vergangenen Wochen basieren. Konkrete Details wurden von Blizzard nicht genannt. Dieses Update soll den Beginn von Season 12 einläuten, die am 09.11.2017 beginnen soll. Die aktuelle Season läuft noch bis 20.10.2017 17:00 Uhr.

Raistlin, 11.10.2017, 22:45 Uhr Facebook

https://www.diablogame.de/media/content/news_blizzcon_2017_ingame_goodies.jpg

Wie jedes Jahr erhalten die Besucher und die Besitzer eines virtuellen Tickets auch dieses Mal wieder jede Menge Bonusgegenstände in den Blizzard-Spielen.

Auf die Spieler von World of Warcraft warten zwei neue Reittiere im Spiel. Overwatch-Spieler können sich auf einen Skin von Winston freuen. Begeisterte von StarCraft II erwarten Schrottsammlerskins für ihre Sonden und Drohnen. Auch in Heroes of the Storm ist neben einem Portraitbild, einem Banner und einem Spray ein neues Reittier ingame erhältlich. Das Goodie für Hearthstone wurde noch nicht enthüllt.

Und was erwartet uns in Diablo 3? Ein toller neuer Gefährte, der «Totenbemrrgler»:

https://www.diablogame.de/media/content/blizzcon_2017_goodies.jpg

Zitat:

Niemand entkommt dem aaaaaughibbrgubugbugrguburgel! Es heißt, dieser nekrotische, aquatische Gefährte könne eine Armee toter Fische befehligen, was ungefähr so nützlich ist, wie es klingt.

Wir wünschen allen Ticket-Besitzern viel Spaß mit dem neuen Begleiter.

Ayn, 10.10.2017, 21:30 Uhr Facebook